Aktuelles

Nemo Förderprogramm ab Herbst auch für Westdeutschland  Der Förderwettbewerb "Netzwerkmanagement-Ost" ...[mehr...]

Wettbewerbsvorteil und Klimaschutz  Eine Kooperationsveranstaltung der IHK Düsseldo...[mehr...]

Termine

Beratung

Existenzgründung:

StarterCenter Hellweg - Hochsauerland
Bei Unternehmensgründungen wird eine innovative Idee bzw. spezialisiertes Know-how unmittelbar in wirtschaftliches Handeln umgesetzt. Diese direkte Form von Wissens- und Technologietransfer wird durch die StarterCenter für die Regionen Hellweg und Hochsauerland unterstützt, die das Service- und Informationsangebot für Existenzgründer bündeln. Dem Gründer stehen neben umfangreichen schriftlichen und elektronischen Informationsangeboten Existenzgründungsberater als Ansprech-partner für telefonische und persönliche Auskünfte zur Verfügung.

 

Die StarterCenter in der Region Hellweg-Hochsauerland bieten folgenden Service an:

  • Erstinformation 
  • Basisberatung 
  • Intensivberatung 
  • Beratungsbetreuung 
  • Formularcenter

 

Dieses Informations- und Serviceangebot wird durch Datenbanken und Veranstaltungen der StarterCenter und ihrer Partner abgerundet.

 

Detailliertere Informationen erhalten Sie unter
www.startercenter-wirtschaft.de/

 

Kooperation mit Hochschulen:

Kontakte zu Experten

Unsere Hochschulen sind eine zentrale Quelle für aktuelles technologisches und betriebswirtschaftliches Wissen. Knowhow-Transfer aus den Hochschulen bietet für Unternehmen große Möglichkeiten problembezogene oder strategische Innovationen zu realisieren.

 

Die Transferberater im HSK arbeiten in einem engen Netzwerk mit den regionalen Hochschulen zusammen und vermitteln Ihnen unkompliziert einen kompetenten Partner für Ihr spezielles Themengebiet.

 

 

Sollten unsere Partner in Südwestfalen bestimmte hochspezialisierte Themengebiete nicht abdecken, haben wir über die Innovationsallianz NRW Zugriff auf die Kompetenzen von insgesamt 23 Hochschulen aus ganz NRW.

 

Zusammenarbeit mit Studierenden

Eine einfache und effektive Möglichkeit aktuelles Hochschul-Know-how zu erschließen bietet die Beschäftigung von Studierenden im Unternehmen. In Form eines Praktikums oder einer Semester- oder Abschlussarbeit kann ein Studierender eine Fragestellung oder ein Themenfeld im Unternehmen untersuchen und neues Wissen, Ideen und Ansätze liefern. Wir beraten und unterstützen Sie gerne in allen Phasen der Zusammenarbeit mit Studierenden.

 

Detaillierte Informationen zur Zusammenarbeit mit Studierenden erhalten Sie hier.