Aktuelles

Nemo Förderprogramm ab Herbst auch für Westdeutschland  Der Förderwettbewerb "Netzwerkmanagement-Ost" ...[mehr...]

Wettbewerbsvorteil und Klimaschutz  Eine Kooperationsveranstaltung der IHK Düsseldo...[mehr...]

Termine

Studenten treffen Mittelstand

 

Unter diesem Motto läuft die „StudiTour Hochsauerlandkreis“, das neueste Projekt der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Hochsauerlandkreis mbH (WFG). 20 Studierende, ein Bus und drei Unternehmen. Eine einfache Formel, mit der junge Ingenieure für den Mittelstand im Sauerland gewonnen werden sollen.

Hintergrund
Der Mangel an hochqualifizierten Arbeitskräften ist deutschlandweit in allen Branchen zu spüren. Besonders in den Ingenieursberufen und im ländlichen Raum sind Defizite spürbar. Deshalb sollen durch die StudiTour Hochsauerlandkreis“ angehende Ingenieure auf den Hochsauerlandkreis als Produktionsstandort und seine starke mittelständische Wirtschaft aufmerksam gemacht werden, um die Unternehmen bei der Rekrutierung neuer hochqualifizierter Mitarbeiter zu unterstützen.

Ziel
Kontakte zwischen Unternehmen des HSK und Studierenden knüpfen und ggf. Zusammenarbeiten in Form von Praktika, Abschlussarbeiten oder Werksverträgen schließen.

Vorgehen
Eine Gruppe interessierter Studierender der Ingenieurswissenschaften wird mit einem Bus an ihrer Hochschule abgeholt und dann im HSK nacheinander in drei Unternehmen geführt. Diese präsentieren sich individuell (Vortrag, Diskussion, Führung, praktische Testarbeit o.ä.) und stellen den Studierenden konkrete Angebote für Praktika, Abschlussarbeiten oder Werksverträge vor.

Resümee der ersten StudiTour vom 3. April 2008 von Projektleiter Michael Bison:
„Die Formel ist aufgegangen und Unternehmen wie Studierende konnten interessante Kontakte knüpfen. Die StudiTour Hochsauerlandkreis wird als regelmäßiges Angebot der WFG etabliert werden und vor allem spezialisierte Absolventen wie z.B. Werkzeugbauer oder Werkstofftechniker in die mittelständischen Firmen holen.“

Unternehmen, die siech für die StudiTour interessieren, wenden sich bitte an die

Wirtschaftsförderungsgesellschaft Hochsauerlandkreis mbH
Tel. 0291 / 94-1502
wfg@hochsauerlandkreis.de

 

Archiv

3. April 2008: StudiTour mit 20 Maschinenbau-Studierenden der Fachhochschule Dortmund

16. Juni 2008: StudiTour mit 12 Gießereitechnik-Studierenden der Universität Duisburg / Essen

27. Juni 2008: StudiTour mit 16 Energietechnik-Studierenden der Fachhochschule Soest

 

Brauerei Veltins

 

 

Die StudiTour Hochsauerlandkreis wird

freundlich unterstützt durch die Brauerei Veltins.